• Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG
Home > Kurse > Inklusivkurse > Flow & Balance

Flow & Balance

Ob Yoga, Pilates oder Qigong: Finde dein inneres Gleichgewicht, nimm Abstand vom Alltagsstress und stärke deinen Körper mit fließenden, kräftigenden Bewegungen. 

Yoga

Yoga ist eine wunderbare Art, um Körper und Geist in Einklang zu bringen, die Beweglichkeit zu fördern oder auch abzunehmen. Einige Übungen – Asanas, wie es korrekt heißt – sind besonders geeignet, unliebsame Pölsterchen zum Schmelzen zu bringen. Das Training verhilft auf Dauer zu einer besseren Tätigkeit der Verdauungsorgane und hilft so, Nahrung schneller zu verarbeiten.

Yin Yoga

Während man im dynamischen Yoga aktiv ist und den Fokus auf die Muskulatur legt, ist man im Yin Yoga passiv. Im Yin Yoga haben die Teilnehmer die Ruhe und den Raum, die Position dem eigenen Körper anzupassen. Die einzelnen Übungen werden für mehrere Minuten gehalten, die Yoga-Haltungen sind vom traditionellen Yoga abgeleitet.

Power Yoga

Dynamisches Yoga zur Kräftigung der gesamten Muskulatur.

Faszien Yoga

Beim Faszien-Yoga liegt der Fokus auf der Straffung und Stärkung des Bindegewebes.

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Pilates

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden. Pilates bietet eine einmalige Verbindung von Körper, Seele und Geist. Im Zentrum steht das Zusammenspiel von Atmung und Bewegung, Kraft und Beweglichkeit.

Pilates führt:

  • zur Verbesserung der körperlichen Funktionen
  • zum Erlernen von Stabilität 
  • sowie zur Haltungsverbesserung durch präzises Muskeltraining 
Qigong

Qigong ist eine ganzheitliche Übungsmethode zur Prävention von gesundheitlichen Beschwerden und zur Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit. Sie beruht auf dem Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Qigong besteht aus einer Kombination von Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen und fördert die geistige Ruhe sowie die Entspannungsfähigkeit.